Klinischer Werdegang:

  • Studium der Humanmedizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Promotion an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Weiterbildung zum Facharzt für HNO-Heilkunde an der Klinik für HNO-Krankheiten des Katharinenhospitals Stuttgart
  • Oberarzt der HNO-Klinik des Katharinen-Hospitals Stuttgart
  • Niederlassung als HNO-Arzt in Aschaffenburg 2002

Anerkannte Zusatzqualifikationen zum Fach HNO-Heilkunde:

  • Plastische Operationen
  • Allergologie
  • Fachbezogene Radiologie
  • Stimm- und Sprachstörungen

Spezialgebiete:

  • Sonographie im HNO-Bereich
  • Speicheldrüsenchirurgie (Submandibulektomie, Parotidektomie mit Fettaugmentation des OP-Defektes)
  • Endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen
  • Hörschwellenmessung bei Säuglingen, Kleinkindern und Behinderten
  • Erstellung von Gutachten

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft fr HNO-Heilkunde, Kopf-/Halschirurgie
  • Deutscher Berufsverband der HNO-rzte